Wirtschaftswachstum als Notwendigkeit

Soziale Marktwirtschaft:

  • Wirtschaftspolitische Aufgabe: "Konjunktur glätten"
  • Regionale Strukturunterschiede werden ausgeglichen: Infrastruktur muss stimmen, damit ein Unternehmen in einem schlechten Wirtschaftsgebiet etwas aufbaut → Strukturförderung
  • Alle Maßnahmen müssen "marktkonform" sein: d.h. der Markt soll in seiner Leistung nicht beeinträchtigt werden.

Wirtschaftswachstum als Notwendigkeit (?)

  • Bringt man ein neues Produkt auf den Markt, so hat schon bald ein Konkurrent dasselbe produziert und seinen Verkaufspreis heruntergesetzt. Um mithalten zu können:
    Preissenkung
    Arbeiter entlassen
    Rationalisierung (mehr Maschinen einsetzen)
  • Arbeitsförderung: Arbeitsplätze schaffen
  • Auf einem freien, konkurrierenden Markt können meist nur durch Erhöhung der Produktivität und/oder durch Senkung der Produktionskosten konkurrenzfähig bleiben.

Die Notwendigkeit des Wirtschaftswachstums

Das Konkurrenzprinzip erzwingt die Notwendigkeit zum Wirtschaftswachstum. Wird die Produktivität oder/und die Qualität nicht erhöht, kann ein Betrieb seinen Marktanteil an konkurrierende Wettbewerber verlieren. Er muss also durch Rationalisierung der Produktion oder durch Innovation wachsen. Rationalisierungsmaßnahmen führen langfristig zu einem harten Kern an Dauerarbeitslosen, die auch durch neuentstehende Arbeitsplätze auf dem Hightechsektor nicht untergebracht werden können. Als derzeitige Alternative wird ein Strukturwandel von der Produktions- zur Dienstleistungsgesellschaft angesehen.



 Umfrage
"; $i=0; while(isset($varia[$i])) { $j=$i+1; echo "$varia[$i]
"; $i++; } echo ""; echo ""; $z=file($serverpath."umfrage/antworten".$umfragenr.".txt"); if ($ant!='') { $lvote=fopen($serverpath."umfrage/lastip".$umfragenr.".txt","r"); $lv=fgets($lvote,255); fclose($lvote); $ip=getenv("REMOTE_ADDR"); if ($lv!=$ip) { $z[$ant-1]=$z[$ant-1]+1; $datei=fopen($serverpath."umfrage/antworten".$umfragenr.".txt","w"); foreach ($z as $save) {fputs($datei,chop($save)."\n");} fclose($datei); $lvote=fopen($serverpath."umfrage/lastip".$umfragenr.".txt","w"); fputs($lvote,"$ip"); fclose($lvote); } } ?>

 


[nach oben]