Fragen zu Mephisto
Was geschieht mit der Sprache, nachdem der „Pudel“ das Zimmer betritt?

- Zu Beginn im „Studierzimmer“ Kreuzreim
- Dann in 8-Zeiler unterteilt
- Spricht bildlich, nicht mehr so sachlich wie zuvor; es ist eine sinnlichere Sprache geworden mit wohlklingenden Wörtern (Beispiel.: „Es reget sich die Menschenliebe, die Liebe Gottes regt sich nun.“)
- Wird dann später aggressiv, harte Reime, Strophen kürzer und abgehackt




Was könnte mit dieser Selbstdarstellung gemeint sein (Seite 47 f)?

- Mephisto bezeichnet sich als einen Teil, der am Anfang alles war
- Faust sagt zu Mephisto, er würde im Kleinen anfangen, Mephisto ist nicht allmächtig
- Stellt sich so dar, als würde Faust ihn unbedingt brauchen
- sagt, dass alles Gute zerstört wird – schreckt Faust ab, der aber gleichzeitig begeistert ist
- Mephisto kann man nicht alles glauben, er sagt, er verneine stets, kann man ihm das nun glauben?
- Mephisto scheint nichts zu verbergen und gibt sogar zu nicht alles zu können
- Er zerstört das Reinbild der Flamme (Seite 48)


von anonymous


 Umfrage
"; $i=0; while(isset($varia[$i])) { $j=$i+1; echo "$varia[$i]
"; $i++; } echo ""; echo ""; $z=file($serverpath."umfrage/antworten".$umfragenr.".txt"); if ($ant!='') { $lvote=fopen($serverpath."umfrage/lastip".$umfragenr.".txt","r"); $lv=fgets($lvote,255); fclose($lvote); $ip=getenv("REMOTE_ADDR"); if ($lv!=$ip) { $z[$ant-1]=$z[$ant-1]+1; $datei=fopen($serverpath."umfrage/antworten".$umfragenr.".txt","w"); foreach ($z as $save) {fputs($datei,chop($save)."\n");} fclose($datei); $lvote=fopen($serverpath."umfrage/lastip".$umfragenr.".txt","w"); fputs($lvote,"$ip"); fclose($lvote); } } ?>

 


[nach oben]